Handyvertrag trotz Schufaeintrag

Inzwischen gibt es zahlreiche Dienstleister die mit dem Slogan “Handyvertrag ohne Schufa” werben. Dennoch werden auch bei diesen Dienstleistern ca. 90% der Anträge abgelehnt. Der Grund ist, das IMMER eine Schufaabfrage durchgeführt wird.

Eine Vertragsablehnung ist immer abhängig von den Netzbetreibern und deren Quoten, da diese täglich steigen bzw. fallen. Wenn Sie auf Handyangebote ohne Schufa stoßen, sollten Sie immer wissen, dass dies keine Garantie für eine Zusage ist.

Hier ein Abgebot bei dem die Warscheinlickeit sehr hoch ist einen Vertrag mit gutem Handy zu bekommen:



eteleon -  mobile and more

Sollten Sie eine Ablehnung bekommen stehen Ihnen aber immer noch eine große Auswahl an Prepaid-Angeboten zur Auswahl.